Bittere Heimniederlage

Das war mal wieder nichts! Nach einem Spiel mit Höhen und Tiefen verliert der TVB mit 30:33 gegen den TUS Schutterwald.

Die Wild Boys starteten an diesem Tag sehr gut in die Partie, so lag man nach zehn Minuten mit 9:6 vorne. Gerade in der ersten Hälfte offenbarten sich Stärken im Abschluss, denn in der Anfangsphase der Partie ließ man so gut wie keine Chancen zum Torerfolg ungenutzt. Hierbei schaffte es der TVB endlich sein schnelles Spiel über die erste Welle zu forcieren. Man ging verdient mit 20:16 in die Halbzeit.

In der zweiten Hälfte sollte sich das Blatt dann leider wenden, denn man bekam immer weniger Zugriff in der Abwehr und ermöglichten Schutterwald viele leichte Tore. Im Angriff agierte man nun auch zunehmend unsicher. So leistete man sich einige Fehlwürfe und technische Fehler.  Der Vorsprung schwand von Minute zu Minute und eine fünfzehn Minuten vor Ende erzielten die Gäste den Ausgleich zum 25:25. Dem TVB glitt das Spiel jetzt förmlich aus der Hand. Zu allem Überfluss musste dann auch noch Kapitän Alexander Bischoff mit seiner dritten 2-Minuten-Strafe vom Platz, was in dieser kritischen Phase des Spiels eine enorme Schwächung darstellte. Die Hausherren konnten den Widrigkeiten nicht strotzen und verloren am Ende bitter mit 33:36.

Eine besonders ärgerliche Niederlage, bei welcher man den Gegner eigentlich größtenteils gut im Griff hatte und in der entscheidenden Phase schlicht weg verpasst wurde, das Spiel endgültig für sich zu entscheiden.  Hier muss sich die Mannschaft um Thomas Randi schleunigst weiterentwickeln, wollen sie am nächsten Spieltag um zwei Punkte mitreden. Denn zum dritten Heimspiel in Folge wird die SG Köndringen / Teningen erwartet. Zur ungewöhnlichen Zeit am Samstagnachmittag um 17.45 Uhr empfängt der TVB die Gäste in der Porsche Arena.

Es spielten: Wersch, Lehmann, Sdunek, Bischoff (4), Widmaier (3), Gille (4), Kienzle (13/7), Haspinger (1), K. Wissmann (1), Heling (3), Porges, Kornmann (3), Y. Wissmann, Bauer

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71322 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
Fax: +49(0)7151 - 50001769
info@tvbstuttgart.de

Informationen

HBL_Quer_CMYK
footer-jblh-logo_trans