Niederlage beim Württembergliga-Absteiger

Männer Landesliga: TV 1895 Flein – TV Bittenfeld 1898 3 31:27 (14:12)

Vergangenen Sonntag musste der TVB 3 auswärts beim TV Flein ran, einem der Ligafavoriten. Dabei erwischten beide Teams einen guten Start in die Partie. Bittenfeld schaffte es in der ersten Halbzeit nicht, die gute Abwehrleistung aus den vergangenen Spielen abzurufen, es fehlte an Kompaktheit und Absprache. Kompensiert wurde die Abwehrleistung mit einem konzentrierten Angriffsspiel und einer guten Torhüterleistung im ersten Durchgang. Dennoch schaffte es der TV Flein, sich nach zehn Minuten einen Vorsprung von drei Toren herauszuspielen zum Zwischenstand von 7:3. Der TVB ließ sich nicht abschütteln und schaffte es immer wieder, auf ein Tor ran zu kommen, so nach 20 Minuten zum 12:11. Bittenfeld nutzte in der Folge seine Überzahl nicht und beim Stand von 14:12 ging es in die Kabinen. Die zweite Halbzeit knüpfte an die erste an, die Abwehr zu löchrig, im Angriff wurden die Chancen genutzt, das Zusammenspiel mit dem Kreis funktionierte in der zweiten Halbzeit gut. Nach 40 Minuten drehte Bittenfeld das Spiel und ging mit einem Tor in Führung zum Zwischenstand von 20:21. Dies wiederum veranlasste die Gastgeber, auf eine offensive Abwehr umzustellen. Gegen die offensive Abwehrreihe tat sich der Bittenfelder Angriff schwer. Die Kräfte schwanden und dies nutzte der TV Flein aus, um das Spiel zu drehen und fünf Minuten vor Ende mit vier Toren in Führung zugehen. Bittenfeld hatte nun keine Kraft mehr um, den Gastgebern nochmals gefährlich zu werden. Der TV Flein gewann schlussendlich mit 31:27. Nächsten Samstag den 19.10. spielt der TVB 3 daheim gegen den TSV Schmiden 2, gespielt wird um 17:30 in der Gemeindehalle in Bittenfeld.

Der TVB: Robin Wilms (Tor), Quentin Schnetzer, Florian Kruck, Ioannis Savvidis, Leander Schnetzer, Silas Müller, Sebastian Luithardt, Jens Baumbach, Florian Federhofer, Axel Hambrecht und Wolfgang Federhofer

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71322 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
Fax: +49(0)7151 - 50001769
info@tvbstuttgart.de

Informationen

HBL_Quer_CMYK
footer-jblh-logo_trans