Stimmen zum Sieg gegen die Eulen

Jürgen Schweikardt: Wir sind natürlich sehr froh, dass wir dieses Spiel gewonnen haben. Der Druck heute war hoch. Ich freue mich für den ganzen Verein, für mich persönlich und die ganze Mannschaft. Wir konnten heute eine stabile Abwehr stellen, damit hatten wir bisher immer mal wieder Probleme. Die Abwehr hat heute auch den Grundstein für den Angriff gelegt. Wir konnten uns einen Vorsprung rausspielen, den wir über das Spiel auch halten konnten.

Benjamin Matschke: Das war heute ein verdienter Sieg für Stuttgart. Wir konnten heute nicht die richtigen Impulse setzen. Die Halle war zwar bereit, aber wir haben weder den Angriff noch die Abwehr so gestalten können, damit wir an Stuttgart herankommen. In der Halbzeit haben wir die Abwehr besprochen, allerdings haben wir nicht genug investiert. Wir haben heute nicht das gezeigt, was uns auszeichnet.

Tim Wieling: Ausschlaggebend war heute, dass wir 60 Minuten fokussiert waren. Auch in der Phase, in der es nicht ganz so lief, sind wir ruhig geblieben. Die Mannschaft hatte heute einen super Zusammenhalt. Auch das war sehr wichtig heute. Ich habe von Anfang an versucht, mein Spiel zu spielen und mich darauf zu konzentrieren. Und das hat heute gut geklappt.

Samuel Röthlisberger: Logischerweise bin ich sehr erleichtert. So fühlen wir uns vermutlich alle nach dem ersten Sieg in dieser Saison. Das war auswärts jetzt sehr wichtig. Wir hatten über weite Strecken des Spiels einen ruhigen Angriff gespielt. Zudem standen wir konsequent und stabil in der Abwehr und konnten aggressiv auftreten.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71322 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
Fax: +49(0)7151 - 50001769
info@tvbstuttgart.de

Informationen

HBL_Quer_CMYK
footer-jblh-logo_trans