Trainingslager Tag 7: Heimfahrt und Duathlon

Mit dem heutigen Tag geht das Sommertrainingslager des TVB Stuttgart zu Ende. Nach intensiven Athletikeinheiten und zahlreichen Teambuildingmaßnahmen im österreichischen Zillertal, traten die WILD BOYS heute um 9:00 Uhr nach dem Frühstück die Heimreise an.

Am Eibsee, am Fuß der Zugspitze, wurde auf der Rückfahrt wurde ein Zwischenstopp gemacht und eine letzte Einheit absolviert. Wie auch schon in den vergangenen Jahren, stand der Duatlon an. 8 km zu Fuß und 400 m im Wasser mussten die WILD BOYS zurücklegen. Trotz der sehr unangenehmen Witterung zogen die Jungs zum Abschluss des Trainingslagers voll mit. Letztlich kam Max Häfner vor Manuel Späth und Jogi Bitter als Erster ins Ziel.

Danach fuhr man gemeinsam zurück nach Stuttgart zur SCHARRena. So endete ein anstrengendes, aber erfolgreiches Trainingslager.

Ein besonderer Dank gilt Stefan Egger, Besitzer des Theresa Wellness- & Geniesser- Hotels, sowie dessen Team für die rundum perfekte Versorgung und den reibungslosen Ablauf der im Hintergrund ablaufenden organisatorischen Dinge.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt
Sven Franzen

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71322 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
Fax: +49(0)7151 - 50001769
info@tvb1898.de

Informationen

HBL_Quer_CMYK
footer-jblh-logo_trans