Simon Baumgarten bleibt Bittenfelder

Simon Baumgarten bleibt Bittenfelder Kreisläufer verstärkt 2. Mannschaft / Öhler verlässt TVB

Simon Baumgarten wird ab der kommenden Saison Teil der zweiten Mannschaft des TVB sein. Der langjährige Kapitän und einer der Aufstiegshelden der ersten Mannschaft wird somit zukünftig wieder in der Bittenfelder Gemeindehalle auflaufen. Max Öhler wird den TVB Stuttgart zur kommenden Saison verlassen.

Das Urgestein der Wild Boys kam bereits 2004 vom Verbandsligisten SG Lauter zum damaligen Regionalligisten nach Bittenfeld. Der mit aktuell 15 TVB-Spielzeiten dienstälteste Spieler hat enormen Anteil an den Aufstiegen in die 2. Liga Süd, in die eingleisige 2. Liga sowie in die DKB Handball-Bundesliga im Jahr 2015.

Mit dem Kreisläufer kommt reichlich Erfahrung in die sonst jung aufgestellte Mannschaft. Er wird kommende Saison gemeinsam mit Alexander Bischoff die Kreisläufer-Position in der BW-Oberliga begleiten. Der 33-Jährige soll zudem der Defensive mehr Stabilität verleihen.

Damit haben Simon Baumgarten und der TVB, wie angestrebt, eine Einigung über eine zukünftige Zusammenarbeit erzielen können.

Indes wird Max Öhler den TVB im Sommer verlassen. Der Nachwuchsspieler sollte zur kommenden Saison zum erweiterten Kader des TVB gehören, kam aber mit der Bitte auf die Verantwortlichen des TVB zu, den Verein verlassen zu dürfen, um woanders zum festen Bestandteil eines Bundesligakaders zu gehören. Der TVB hat diesem Wunsch entsprochen.

Der 18-Jährige wechselte 2018 von der JSG Balingen-Weilstetten in die U19 des TVB und absolvierte in dieser Saison unter anderem sieben Spiele für die erste Mannschaft.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt
Sven Franzen

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71322 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
Fax: +49(0)7151 - 50001769
info@tvb1898.de

Informationen

HBL_Quer_CMYK
footer-jblh-logo_trans