Niederlage in Feuerbach

Landesliga: Hbi Weilimdorf/Feuerbach – TV Bittenfeld 3  39: 31 (16:17)

Vergangen Samstag musste die Dritte des TVB nach Stuttgart-Feuerbach. Bittenfeld startete gut in die Partie. Durch eine gute Abwehr und eine gute Torhüterleistung schaffte es der TVB, eine konsequente erste und zweite Welle zu spielen und führte nach zehn Minuten mit 3:7. Die Hausherren ließen sich nicht abschütteln und steigerten ihre Abwehrleistung, Bittenfeld fand nicht immer eine Lösung gegen die Abwehrreihe und ließen einige Chancen liegen, so kam die Hbi nach 20 Minuten auf ein Tor ran zum Stand von 12:13. Der TVB ließ sich nicht aus der Ruhe bringen, legte einen Zwischenspurt ein und konnte nach 25 Minuten den alten Abstand von vier Toren wieder herstellen – 13:17. Eine Zeitstrafe kurz vor der Halbzeit nutzen die Hausherren, den Vorsprung wieder zu verkürzen und beim Spielstand von 16:17 für die Gäste ging es in die Pause.

Die Hbi kam besser aus der Kabine und nutze eine doppelte Überzahl zu einem Zwischenspurt. Innerhalb weniger Minuten drehten sie das Spiel und nach 35 Minuten war die Heimmannschaft mit 22:19 in Führung. Der TVB bekam keinen Zugriff mehr auf das Spiel, fand im Angriff keine Lösungen und war zu zaghaft in der Abwehr, so dass sich die Hbi Weilimdorf/Feuerbach nach 40 gespielten Minuten einen 6-Tore-Vorsprung erarbeitet hatte, Spielstand 28:22. Diesen Rückstand konnte der TVB nicht mehr aufholen und verlor gegen den Tabellendritten letztendlich verdient mit 39:31 Toren.

Das nächste Spiel findet bereit am Mittwoch, den 27.02.19 um 19:30 in Neckarelz statt.

Der TVB: Dietmar Schmalzried, Max Petershans (beide Tor) Quentin Schnetzer, Ioannis Savvidis, Leander Schnetzer, Sebastian Konrad, Pascal Luithardt, Silas Müller, Florian Federhofer, Marc Wissmann, Axel Hambrecht, Felix Hoffmann und Wolfgang Federhofer

Facebook
Twitter
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71322 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
Fax: +49(0)7151 - 50001769
info@tvbstuttgart.de

Informationen

HBL_Quer_CMYK
footer-jblh-logo_trans