Bittenfelder Urgestein ist gestorben

Im Alter von 84 Jahren ist der Bittenfelder Horst Jung gestorben.

Horst Jung hat die Vereinsarbeit des TV Bittenfeld über Jahrzehnte hinweg geprägt, im Sport sowie als Ortschafts- und Stadtrat in der Kommunalpolitik hat er viel bewegt. 24 Jahre lang war Jung Vereinsvorsitzender, 1960 führte er die Handballer des TVB als Trainer in die höchsten Spielklassen im Feld- und Hallenhandball. Bis zuletzt kümmerte er sich um die Pressearbeit beim TVB, schrieb unter anderem die Berichte für die Fachzeitschrift Handballwoche.

Wir sind unendlich dankbar für seine unermüdliche Arbeit und sind in Gedanken bei seiner Familie und seinen Angehörigen.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt
Sven Franzen

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71322 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
Fax: +49(0)7151 - 50001769
info@tvb1898.de

Informationen

HBL_Quer_CMYK
footer-jblh-logo_trans