Vier TVB-Spieler bei der WM

Am vergangenen Mittwoch hat die Handball-WM in Ägypten begonnen. Neben TVB-Kapitän Jogi Bitter und Topscorer Viggó Kristjánsson, sind auch die beiden Kreisläufer Samuel Röthlisberger und Zharko Peshevski in das Land der Pyramiden gereist. Somit sind nun insgesamt vier WILD BOYS bei der Weltmeisterschaft vertreten. 

Auf Grund zahlreicher Coronafälle mussten die USA und auch Tschechien ihre Teilnahme zurückziehen. Die Eidgenossen und das nordmazedonische Nationalteam rückten dafür nach. 

Viggó, Zharko und Samu sind bereits gestern mit ihren Mannschaften ins Turnier gestartet. Für das DHB-Team um Jogi steht heute das erste WM-Spiel an. Während sich Island gegen Portugal mit 23:25 knapp geschlagen geben musste und Nordmazedonien eine klare 20:32-Niederlage gegen Schweden hinnehmen musste, feierten die Schweizer den ersten Sieg im ersten Spiel. Gegen die direkten Nachbarn aus Österreich gewann das schweizerische Nationalteam mit 28:25. 

Am heutigen Freitag um 18 Uhr steht dann das Aufeinandertreffen des DHB-Teams mit Uruguay an. Weitere Vorrundengegner für Deutschland sind die Cap Verden und Ungarn. 

Alle Ergebnisse, Spielpläne und Infos zum Turnier gibt es hier: https://www.handballegypt2021.com/

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71322 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
Fax: +49(0)7151 - 50001769
info@tvbstuttgart.de

Informationen

HBL_Quer_CMYK
footer-jblh-logo_trans