U19 JBLH: Nach Auftaktsieg folgt die Auswärtshürde in Pforzheim

TV Bittenfeld zu Gast in Pforzheim

Nach dem Erfolg im ersten Spiel gegen Konstanz folgt im zweiten A-Jugend-Bundesliga-Spiel der Staffel Süd für die Wild Boys des TVB die schwere Auswärtshürde bei der SG Pforzheim/Eutingen. Die Pforzheimer belegten im Vorjahr den 3. Tabellenplatz und gehören damit zu den Top-Teams der A-Jugend-Bundesliga Staffel Süd. Im ersten Saisonspiel unterlag die Mannschaft der SG Pforzheim/Eutingen beim Deutschen A-Jugend Vizemeister, den Rhein-Neckar Löwen, mit 18:23.  Somit erwartet unser Team eine schwere Aufgabe in der Goldstadt. Die Pforzheimer Mannschaft zeichnet sich durch ihre mannschaftliche Geschlossenheit und eine sehr gute Defensive aus. Jedoch fahren unsere Jungs, nach dem Heimsieg gegen eine starke Konstanzer Mannschaft, mit viel Selbstvertrauen zum ersten Auswärtsspiel und wollen nach dem Auftakterfolg unbedingt nachlegen.

Das Spiel findet am Sonntag, den 15.09.2019, um 17 Uhr statt. Spielort ist die Berta-Benz Sporthalle in Pforzheim. 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71322 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
Fax: +49(0)7151 - 50001769
info@tvbstuttgart.de

Informationen

HBL_Quer_CMYK
footer-jblh-logo_trans