Trainingslager Tag 4: Bergziegenrennen und Sponsorenabend

Auch am heutigen Morgen startete der Tag wie gewohnt mit einem Waldlauf um 07:00 Uhr in der Früh. Beim Frühstück im Hotel Theresa konnten sich die WILD BOYS stärken. Denn das darauffolgende Programm auf dem Sportplatz kostete einiges an Energie. Pünktlich um 10:00 Uhr gaben die Jungs im anderthalbstündigen Zirkeltraining Vollgas und hatten sich ihr Mittagessen mehr als verdient.

Nach dem gemeinsamen Mittagessen wurde die Zeit für eine anschließende mannschaftsinterne Besprechung genutzt. Als Abwechslung zum harten Krafttraining am Vormittag, stand nun das Bergziegen-Rennen an. Die Jungs des TVB starteten in Kleingruppen mit je einem Rad. Während ein Teammitglied als Verschnaufpause in die Pedale treten konnte, musste der Rest des Teams die Strecke zu Fuß zurücklegen. Dabei mussten die zu transportierenden Pakete sicher durch den vorgegebenen Parcours gebracht werde. Als erstes ins Ziel kam dabei die Gruppe von Manuel Späth, Adam Lönn, Patrick Zieker, Tim Wieling und Zarko Pesevski.

Den Abend ließ man dann gemeinsamen mit den mitgereisten Sponsoren auf der Almhütte in den Bergen des Zillertals entspannt ausklingen.

Facebook
Twitter
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71322 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
Fax: +49(0)7151 - 50001769
info@tvbstuttgart.de

Informationen

HBL_Quer_CMYK
footer-jblh-logo_trans