Schwierige Verkehrs- und Parksituation beim Heimspiel

Am kommenden Sonntag steht das schon fast traditionelle Derby in der Porsche-Arena in Stuttgart an. Um 13:30 Uhr wird die von Sky als „Topspiel“ festgelegte Partie des TVB 1898 Stuttgart gegen FRISCH AUF! Göppingen angepfiffen. Da an diesem Tag mehrere Großveranstaltungen im NeckarPark stattfinden, werden chaotische Verhältnisse im Straßenverkehr erwartet.

Neben dem Spiel der Wild Boys empfängt der VfB Stuttgart am Sonntag um 15.30 Uhr Hannover 96 in der Mercedes-Benz-Arena zum Kellerduell der Bundesliga.
Die Mercedesstraße wird aufgrund des Fußballspiels komplett gesperrt sein. Hinzu kommt, dass um 13:00 Uhr in der Schleyerhalle die Pferdeshow Cavalluna stattfindet. Es werden somit auch vor dem Spiel im Foyer sowie am Haupteingang viele Menschen erwartet.
Auch die Parksituation ist demnach schwierig. Für Sponsoren steht im P10 ein abgesperrter Bereich zur Verfügung, hier ist die Zufahrt aber nur mit einem gültigen Parkticket gestattet. Alle Zuschauer können, wie sonst auch, den Wasenparkplatz für 5€ nutzen oder im Mercedesparkhaus parken.
Zu empfehlen ist jedoch die Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Unsere Shuttlebusse fahren wie üblich von Bittenfeld und Winnenden. Tickets für die Partie des TVB gegen FRISCH AUF! berechtigen ebenso zur Fahrt im VVS-Netz (ausgeschlossen sind Freikarten).

Facebook
Twitter
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71322 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
Fax: +49(0)7151 - 50001769
info@tvbstuttgart.de

Informationen

HBL_Quer_CMYK
footer-jblh-logo_trans