Der TVB sichert sich wichtige Bonuspunkte

Handball, 1. Bundesliga, Männer: TVB 1898 Stuttgart – MT Melsungen 30:26 (14:12) / Johannes Bitter nagelt in der Schlussphase den Kasten zu Es ist ein Handballspiel gewesen zum Zungeschnalzen und Haareraufen gleichermaßen. Am Ende hat sich der Erstligist TVB 1898 Stuttgart beim 30:26 gegen den Tabellenfünften MT Melsungen mit einem beherzten Auftritt zwei wichtige Bonuspunkte […]

Continue reading

Die Stimmen zum Spiel

Heiko Grimm: Ich möchte meiner Mannschaft heute ein riesen Kompliment machen. Ich denke, wir haben heute einen riesen Kampf geliefert und haben alles probiert. In einigen Momenten waren wir dann aber leider selber Schuld und haben uns zu viele leichte Fehler geleistet. Am heutigen Tag mit dem zur Verfügung stehenden Kader hätte dann alles passen […]

Continue reading

Wichtiger Sieg gegen MT Melsungen

Der TVB kann nach einem starken Auftritt gegen eine verletzungsbedingt geschwächte Mannschaft aus Hessen zwei wichtige Punkte im Schwabenland behalten. Die Stuttgarter mussten beim Spiel gegen den Tabellenfünften aus Hessen auf den verletzten Mimi Kraus verzichten. Auch Max Häfner fiel weiterhin verletzungsbedingt aus. Dafür kehrte der wiedergenesene Tobias Schimmelbauer in den Kader zurück. Bereits in der […]

Continue reading

Rollen im Derby klar verteilt

Nach der Durststrecke ist der TVB II wieder im Aufwind. Das 37:30 beim Tabellenführer TSV Blaustein war der zweite Sieg nacheinander. Als „ungewöhnlich“ bezeichnet Trainer Thomas Randi die Partie. „In den ersten 20 Minuten hatten wir in der Abwehr überhaupt keinen Zugriff, und im Angriff haben wir mit viel zu wenig Bewegung gespielt. Das war […]

Continue reading

Schimmelbauer soll Abwehr stabilisieren

Nach der enttäuschenden Leistung in Lemgo wartet auf den Handball-Erstligisten TVB Stuttgart an diesem Donnerstag mit der MT Melsungen ein robustes und ambitioniertes Team. Ziel der Nordhessen ist Platz fünf. Der wiedergenesene Tobias Schimmelbauer soll die zuletzt etwas schwachbrüstige TVB-Defensive stabilisieren. Tickets für das heutige Spiel gibts an der Tageskasse ab 17:30 Uhr oder hier: […]

Continue reading

HANDBALL HILFT!: Besondere Handballerlebnisse zugunsten der Deutschen Krebshilfe

Es ist wieder soweit – Am 29. November 2018 startet die beliebte Versteigerung von rund 80 besonderen Handballerlebnissen und einzigartigen Stücken aus der Welt des Sports beim weltweiten Online-Auktionshaus eBay zugunsten der Deutschen Krebshilfe. Bis zum 9. Dezember haben Sie die Möglichkeit, sich selbst, einem Verwandten, einem Freund oder dem eigenen Verein ein besonderes Erlebnis […]

Continue reading

3F3A Karsten Schäfer

Als Co-Trainer einer Bundesligamannschaft bekommst du sicherlich immer wieder Anfragen anderer Vereine mit Perspektive auf den Cheftrainerporsten. Warum hälst du dem TVB 1898 Stuttgart trotzdem immer die Treue? Ich fühle mich sehr wohl beim TVB Stuttgart, ich kann hier unter professionellen Bedingungen mit sehr talentierten Spielern arbeiten. Das ist das, was ich machen möchte. Natürlich […]

Continue reading

U17 BWOL: TV Bittenfeld – Rhein-Neckar-Löwen 30:31 (15:16)

U17: Knappe Niederlage gegen den Favoriten Am Sonntag empfingen die Young Boys den Nachwuchs der Rhein-Neckar-Löwen in der Bittenfelder Gemeindehalle, die zwar als Favorit, aber auch mit einigen Verletzten angereist waren. Die Zuschauer sahen eine ausgeglichene Anfangsphase, in der sich keine der beiden Mannschaften entscheidend absetzen konnte. Die Jung-Löwen legten vor und die Young Boys […]

Continue reading

U19 JBLH: Unentschieden im Spitzenspiel!

SG Pforzheim/Eutingen – TV Bittenfeld 27:27 In einem über weiten Strecken hochklassigen Spiel trennten sich der TV Bittenfeld und die SG Pforzheim/Eutingen leistungsgerecht unentschieden. Während der TVB in der ersten Halbzeit größtenteils einem Rückstand hinterherlaufen musste, führten die Young Boys ab der 30. Minute immer, vergaben jedoch in den Schlusssekunden per 7-Meter die Chance auf […]

Continue reading

U19-WOL: TV Bittenfeld 1898 gibt gegen HC Oppenweiler-Backnang Sieg aus der Hand

Gegen die HC Oppenweiler/Backnang spielten am vergangenen Samstag die U19 Young Boys der Württemberg-Oberliga des TV Bittenfeld 1898. Das Spiel in der Karl-Euerle-Sporthalle endete nach einer 54-minütigen Führung unentschieden 25:25(12:16).   Mit guter Vorbereitung, in vollständiger Besetzung und vollem Elan stiegen die Jungs mit dem Interimstrainern Sebastian Konrad und Sven Rögner ins Spiel ein. Die […]

Continue reading